2018 Buntsandstein Feigenwäldchen Riesling feinherb

Lieferzeit
2-3 Werktage
SKU
112
15,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Inhalt: 0,75 L (20,00 €/1 L) enthält Sulfite Alkoholgehalt: 11,0 % vol.
main product photo

Beschreibung

Aus unserer Monopollage FEIGENWÄLDCHEN kommt dieser Riesling im klassischen Deutschen "Kabi"-style - die Kombination von Frucht, Säure, Süße und niedrigem Alkoholgehalt macht diesen Weintyp einmalig - weltweit.

 

Er begeistert durch typische Riesling-Frucht wie Apfel und Zitrusfrüchte, vor allem aber durch seine Kräuterwürzigkeit, was die Lage Feigenwäldchen mit seinen Buntsandsteinböden ausmacht. Am Gaumen faszinierender Spannungsbogen zwischen delikater Fruchtsüße und animierender, erfrischender Säure und Mineralität.

Der Wein zeigt, dass es nicht immer trocken sein muss, auch ein "süßer" Wein kann eine wahre Erleuchtung sein.

Analysedaten

Alkoholgehalt
11,0 % vol.
Säure
8,4 g/l
Restsüße
30,0 g/l

Trauben und Anbau

Geschmack
feinherb
Weinart
weiß
Trauben
Riesling
Alter der Reben
Sehr alte Rieslingreben, die lockerbeerige und maximal faustgroße Trauben in bester Qualität liefern. Vermutlich noch Klone vor der Zeit der Massenträger der 70er und 80er Jahre.
Boden
Buntsandsteinverwitterungsböden, die der Rebe einiges abverlangen - durch das rasche Erwärmen und die geringe Wasserspeicherung sind die Reben etwas schwächer im Wuchs. Für die Aromen-Ausprägung ist dies von Vorteil.
Ausbau
Im Stahltank über einen Zeitraum von 9 Monaten
Ertrag
100% Riesling

Trinken

Trinkempfehlung
2028
Speiseempfehlung
Ein guter Sommerwein, der auch bei großer Hitze Spaß macht und es nicht schadet aufgrund des niedrigen Alkoholwertes, sich ein Gläschen mehr zu genehmigen. Passt hervorragend zu scharfen oder würzigen Speisen der asiatischen, indischen aber auch orientalischen Küche, da er den Gerichten Ihre Schärfe nimmt. Auch zu salzigem Käse oder zu Melone mit salzigem Schinken macht er eine gute Figur. Unser Geheimtipp: Kross gebratener Zander auf Sauerkraut!
Trinktemperatur
8-10°C

Auszeichnungen

Falstaff Weinguide

91+ Punkte bei der Riesling Kabinett Trophy Deutschland 2021

"Interessantes Duftbild mit Aromen von reifem Apfel, gelber Frucht und Bienenwachs, Himbeere, ein Hauch Petrol und Kümmel. Saftig am Gaumen mit guter Struktur und fein ziselierter Säure, wieder Apfel, würzig und formidabler mineralischer Tönung."

VINUM Weinguide

92 Punkte bei der Riesling Champion 2021