Grossflaschen

Große Weine brauchen große Flaschen.

Aus diesem Grund gibt es ausgewählte Jahrgänge und Weine in Magnum Flaschen (1,5 L).

 

Unserer Monopollage - das Feigenwäldchen:

1426 lässt der spätere Markgraf von Baden Jakob I. das Kloster Fremersburg errichten, das fortan und bis 1826 von Franziskanern bewohnt und bewirtschaftet wird. Weinbau nimmt dabei eine zentrale Rolle ein, urkundlich nachweisen lässt er sich bis ins Jahr 1750. Kein Wunder! Denn hier herrschen ideale Bedingungen: Zahlreiche Sonnenstunden prägen das Klima, von den Wäldern her durchweht kühle Nachtluft die Reben, Frost gibt es kaum. Seinen wunderschönen Namen verdankt das Feigenwäldchen ebenfalls dem Klostergut, genauer gesagt seinen ehemaligen Bewohnern: Neben Wein haben die Franziskaner über die Jahrhunderte immer auch Feigen angebaut. Bis heute wachsen hier noch einige Feigenbüsche, deren mediterrane Früchte dank des außergewöhnlichen Mikroklimas auch zu vollem Genuss ausreifen.

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Terrassenlage Feigenwäldchen Riesling
    Inhalt: 1,5 L (33,33 €/1 L)
    50,00 €
    Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
  2. Feigenwäldchen Spätburgunder
    2017 Feigenwäldchen Spätburgunder
    Magnum trocken
    Inhalt: 1,5 L (33,33 €/1 L) enthält Sulfite
    50,00 €
    Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge